TSV Logo
  Copyright 2009-2017
   TSV 1860 Staffelstein Leichtathletik

27.09.2017
Fünf Klassensiege und ein zweiter Platz beim Kerwalauf in Schottenstein

Der SV Schottenstein hätte bei seinem 11. „Kerwa“ Lauf mehr Teilnehmer verdient und trotzdem war der „Chef“ des bestens funktionierende Mitarbeiterteam zufrieden. Schönes Laufwetter, interessante Rennen und bei allen Läufen gab es klare Sieger zu vermelden. Den Anfang dieser schönen Laufveranstaltung machten die Bambinis über 400 Meter, die mit einer sichtbaren Begeisterung ihren Part absolvierten, zum Teil in Begleitung eines Elternteils. Danach gingen die Schüler U12 und U10 auf ihre 1000 Meter-Strecke und wieder einmal unterstrich Noah Möller vom TSV Staffelstein sein Talent. Mit starken 3:50,4 Minuten hatte er 40 Sekunden Vorsprung vor seinem Vereinskameraden Paul Wedler. Weitere erwähnenswerte Klassensieger des Hauptlaufes waren M55 Bernhard Hümmer, M65 Kurt Herbicht,M50 Volker Backert Platz 2 . Bei den Damen siegte Ulrike Hümmer in der W55und Karin Rippstein in der W50. Alle Teilnehmer durften sich über eine ungewöhnliche Medaille aus Holz und über sehr schöne Urkunden freuen.



zurück